Köln-Mülheim
Seite 21 von 21
22.01.2012
fairstore Nippes

Nippes - In der Sechzigstraße in Nippes wurde 2010 mit dem fairstore ein neues Kaufhaus für faire Preise eröffnet. Auf 360 qm Verkaufsfläche gibt es neue und gebrauchte Damen-, Herren-, Kinderbekleidung, Schuhe, Haushaltswaren, Bücher, Spiele und Spielzeug.

Verkauft werden Markenartikel aus Firmen- und Privatspenden wie aus Restposten. Der fairstore bietet hochwertige Produkte, die auch mit kleinem Geldbeutel bezahlbar sind. Jeder Kunde ist willkommen.

Menschen mit geringem Einkommen können eine „faircard 30“ beantragen und erhalten bis zu 30 Prozent Rabatt auf die ohnehin schon günstigen Preise. Nach dem Kaufhaus Kalk (seit 2008) ist es der Fairestore Nippes die zweite Filiale eines "Sozialkaufhauses" der Diakonie Michaelshoven. (PR)


Seite 21 von 21