Köln-Mülheim
Seite 1 von 13
23.06.2019
Islamisches Gemeindezentrum FZKB e.V.

Mülheim - Der ehemalige Werkshof der RGW (Rheinische Gas- und Wasserversorgung) auf der Mündelstraße 60 in Köln-Mülheim dient seit ein paar Jahren dem muslimischen Verein FZKB e.V. als Raum für Versammlungen.

Der Verein unterhält enge Bindungen zur nahen Ömer-ul Faruk Camii (ZKB e.V.) auf der Keupstraße, die wiederum der konservativen IGMG nahe steht. Der FZKB trat als Veranstalter von Fahrrad-Trainings für muslimische Frauen auf seinem Gelände auf.

Auch seine Beteiligung am Mülheim Tag und das Frühsommerfest kurz vor den Sommerferien machten den Verein im Stadtteil bekannt. Ansonsten ist man zurückhaltend: Die Internetseiten sowohl des FZKB als auch des ZKB sind vom Netz. (rb/MF) 

Kommentar von Jesses am 23.06.2019

Der Artikel in der WELT bezifferte bereits 2012 die Zahl der Muslime in Köln auf ca. 120.000. Sollte sich die Zuwanderung und Familienplanung weiter so entwickeln, wie gehabt, werden zuerst einige Stadtteile und langfristig ganz Köln eine muslimische Mehrheitsbevölkerung aufweisen.

Seite 1 von 13