Köln-Mülheim
Seite 1 von 9
18.03.2019
Genovevabad

Mülheim - Das Genovabad feierte 2016 seinen 50. Geburtstag. Bei der Eröffnung am 02.12.66 unter dem Motto „Sicherheit durch Schwimmen“ bewertete der Kölner Stadt-Anzeiger das Bad als „modern, geschmackvoll, doch nicht zu aufwendig.“

Heute wird das Bad überwiegend mit Schul- und Vereinsschwimmen belegt. Für die Öffentlichkeit ist es nur montags von 06:30 Uhr bis 08:00 Uhr und Mittwochs von 06:30 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet.

Freitags ist Frauen- und Herrenschwimmen, was häufig Muslime in Anspruch nehmen. Das Dampfbad ist im Eintrittspreis inbegriffen. Am Wochenende bleibt das Bad geschlossen, was dem normalen Nutzerverhalten eher nicht entspricht. (rb/MF)

Kommentar von Mark Spitzer am 16.03.2019

Das Genovevabad ist im Bezirk Mülheim, der immerhin 140.000 Einwohner hat, das einzige Hallenbad. Es ist für die Allgemeinheit Montag von 6:30-8:00 und Mittwoch von 6:30-20:30 Uhr geöffnet, am Wochenende ist es geschlossen: Ein öffentliches Bad fast ohne Öffnungszeiten - das ist kölscher Humor ..

Seite 1 von 9